Wie mache ich alte Anlagen digital fit?

Digitales retrofit MDE

Aus alt macht neu – das Zauberwort lautet „Digitales Retrofit“.

Die Digitalisierungswelle konfrontiert zahlreiche Unternehmen mit der Herausforderung, ihre alten, liebgewonnen und oft unverwüstlichen Anlagen zu modernisieren. Modern bedeutet heutzutage vor allem vernetzt. Aber wie führt man alten Anlagen in eine digitale Zukunft?

🌀SE: auf keinen Fall mit Klingeldraht oder sonstigen Basteleien.

Die Schnittstellen für die digitale Maschinendatenerfassung (MDE) sind bei vielen Anlagen vorhanden oder können nachgerüstet werden. Ein digitales Retrofit für gut funktionierende ältere Anlagen ist günstiger als eine Neuinvestition, erspart Genehmigungsverfahren und erfordert keinen Schulungsaufwand.

Diese nachträgliche Digitalisierung liefert qualitative Daten, auf deren Basis Sie beispielsweise Auslastung und Instandhaltung optimieren können.

Wir bringen Maschinen zum Reden!

Dein SE-Team